Diese Seite ist aus Gründen der Barrierefreiheit optimiert für aktuelle Browser. Sollten Sie einen älteren Browser verwenden, kann es zu Einschränkungen der Darstellung und Benutzbarkeit der Website kommen!
Geophysics Homepage
Suche:
Anmelden
print

Öffentlichkeit

Presseberichte, Zeitschriftenartikel

Die Seismologie Gruppe war federführend an zwei Pressekonferenzen beteiligt, die zu breitem Echo in Presse, Funk und Fernsehen führten.

  • Pressekonferenz zum Start des Internationalen Qualitätsnetzes: Georisiken am 7. Februar 2002. (siehe Pressemitteilungen)
  • Pressekonferenz zum Start des EU Research Training Netzwerks SPICE am 16.1.2004 (siehe Pressemitteilungen)

Mehrere Artikel und Berichte über das Observatorium Fürstenfeldbruck sowie die in Bayern verteilten Seismometerstationen (SZ, Lokalpresse):

  • Radio- und Fernsehauftritte von Prof. Igel nach großen Schadensbeben. (z.B. Live-Interviews im ARD Brennpunkt nach den Beben in Italien, Oktober 2002; Bam, Iran, Dezember 2003).
  • Focus Artikel, November 2001, über Supercomputing mit Beitrag über die Seismologie Gruppe.
  • National Geographic, 8/2002 , mit Kurznotiz über Wellensimulationen der Münchener Seismologiegruppe. (www.nationalgeographic.de)
  • LMU Magazin Einsichten : Große Beben sind Individualisten, H. Igel
  • Münchner Uni Magazin MUM, Titelstory über SPICE und Münchner Geophysik, 1/2004.
  • Bericht über Schwarmbebengebiet Bad Reichenhall, 14.10.2004 Bayerisches Fernsehen in der Reihe: „Faszination Wissen“
  • 30-minütiger Bericht über das SPICE Netzwerk im Bayerischen Fernsehen im der Reihe „Spitzenforschung in Bayern“, Dezember 2004.
von Richard BennettZuletzt verändert: 07.09.2006 21:53
ImpressumDatenschutzhinweisKontakt
Ausgedruckt am 25.02.2020 20:17